Brombeer Smoothie
Rezepte

Brombeer-Smoothie

September 20, 2020

Ein leckerer und gesunder Smoothie geht eigentlich immer, oder? Damit startest Du perfekt in den Tag und schenkst Deinem Körper einen Energiekick am morgen. Der Smoothie hält lange satt und ist zudem noch richtig gesund, vorallem, wenn Du ihn dir selbst zubereitest und weitestgehend auf Zucker verzichtest. Wir zeigen Dir, wie Du Deinen Smoothie ganz einfach selber machen kannst.


Die Brombeeren haben aktuell noch Saison und sind ein echtes heimisches Superfood. Sie sind reich an Eisen und Antioxidans, welche für die Zellerneuerung zuständig sind. Die kleinen Vitaminbomben sind super gut für Deine Augen, Nerven und deine Haut.
Die Banane hält lange satt und süßt deinen Smoothie gleichzeitig. Besonders reife Bananen, welche bereits braune Flecken haben, schmecken süßlicher und sind für den Körper besser verdaulich.

Zutaten für Deinen Brombeer-Smoothie

  1. 300 g frische Brombeeren
  2. 1 reife Banane
  3. 2 EL Kokosjoghurt (Optional)
  4. 1 Prise Salz
  5. 300 ml Kokosmilch (oder Pflanzenmilch Deiner Wahl)
  6. 1/2 TL Fine´s Pink Latte (gibt dem Ganzen nochmal den absoluten Farb-Kick)

Und so bereitetst Du Deinen Frühstüks-Smoothie zu:


Alle Zutaten in einen Mixer geben (ein paar Brombeeren für das Topping aufheben).
Auf höchster Stufe gut durchmixen. Wer die Kerne der Brombeeren nicht so gerne im Smoothie mag, kann im Anschluss den Smoothie noch durch einen feinen Sieb gießen, dabei sollte der Smoothie etwas flüssiger sein als sonst.


Den Smoothie in ein Glas füllen und mit Minze und Brombeeren garnieren.


Lasst es Euch schmecken.


Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar