Alle Beiträge Rezepte

Schneller, würziger Ofenkürbis

Oktober 10, 2020

Kürbis ist im Herbst eines unserer Lieblings Fruchtgemüsesorten. Wusstet Ihr, das Kürbis oft als Gemüse bezeichnet wird? Allerdings gehört es weder zum Gemüse noch zum Obst, es wird quasi als „Mittelding“ bezeichnet und Fruchtgemüse genannt.

Er lässt sich in herzhaften Gerichten genauso gut zubereiten wie in süßen Rezepten. Ein leckeres, schnelles Abend- oder Mittagessen zaubert ihr mit unserem würzigen Ofenkürbis.

Das braucht Ihr:

  • 1 ⅕ kg Hokkaidokürbis
  • 8 Zweige Thymian
  • ½ TL Fines Würzgenie
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2  EL vegane flüssige Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Fines Honig

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Kürbis in 1-2 cm dicke Scheibe schneiden. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln, von 4 Zweigen die Blättchen abzupfen und fein hacken.

Die übrigen Zweige in kleine Stückchen teilen. Fines Würzgenie mit dem gehackten Thymian zum Kürbis geben. Mit Salz und Pfeffer vermengen. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen und mit dem Öl mischen. Den Kürbis in eine ofenfeste Form geben und mit den Gewürzen sowie dem Öl und der Butter übergießen. Im Ofen ca. 35 Minuten weich backen.

Den Kürbis aus dem Ofen nehmen. Mit dem Honig beträufeln und dem übrigen Thymian garnieren.

Liebt Ihr Kürbis genauso wie wir?

Lasst es Euch schmecken!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Tante Fine Detox Guide für einen gesunden Start ins Jahr 2021

Tipps für einen gesunden Lebensstil
Rezepte, die glücklich und satt machen
Do's and Dont's beim Detoxen

Indem Du den Detox Guide herunterlädst, willigst Du der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten auf Grundlage des
Art. 6 Abs. 1a DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3 bzw. Abs. 3 UWG ein.
Weitere Informationen erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.